Das Geschmackslabor erobert neue Geschäftsfelder


Das Geschmackslabor erobert neue Geschäftsfelder

Online-Versandhandel und Produkterweiterung als
Chance in Zeiten der Pandemie 

Ab Januar 2021 bietet das Geschmackslabor neben seinem klassischen Vollcatering auch virtuelle Kochevents an und versendet Kochboxen, Geschenkboxen, Event Tüten und fertige Menüs in die ganze Welt. 

Das Cateringunternehmen „geschmackslabor event & catering “ erweitert sein Produktportfolio und steigt nun auch in das Streaming-Geschäft, sowie den online Versandhandel ein. Die beiden klassischen Geschäftsfelder, wie das Eventcatering, sowie die Versorgung der Besucher, Aussteller und Veranstalter der Messe Bremen & ÖVB-Arena liegen durch die Corona-Pandemie zurzeit still, sodass dadurch der Impuls zur Entwicklung neuer Geschäftsfelder entstand. 

Mit dem nutzbaren Streaming-Studio im Hause der ÖVB-Arena, in dem Kochevents, sowie Konferenzen virtuell durchgeführt werden können, bietet das Geschmackslabor den Kundinnen und Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket an. Angebote hierzu können angefragt werden unter info@geschmackslabor.com. Ab dem neuen Jahr wird das Geschmackslabor darüber hinaus über seinen neuen Onlineshop (onlineshop.geschmackslabor.com) viele neue Produkte vertreiben und exklusive Geschenkboxen mit regionalen Delikatessen in verschiedenen Bestückungen,  saisonale Menüs zum Erwärmen für zuhause (Suppen, Cherry Valley-Ente, Grünkohl, Valentinsmenü, Desserts u.v.m.), kulinarische Kochboxen für Teilnehmer virtueller Kochevents,  sowie verschiedene themenorientierte, sowie individuell bestückbare Eventtüten für  Teilnehmer von Online-Meetings und -Konferenzen in die ganze Welt verschicken.  

„Mit viel Leidenschaft und Engagement haben wir neue, attraktive Produkte für unseren Webshop entwickelt, die schon im Dezember ohne Webshop auf eine sehr große Resonanz unserer Testkunden gestoßen sind. Selbstverständlich hoffen wir aber, sehr bald auch wieder unserer Leidenschaft des klassischen Caterings, sowie der kulinarischen Versorgung der Messe und ÖVB- Arena nachkommen zu dürfen. Solange dies durch die Pandemie aber nicht möglich ist, tauchen wir gerne auch in neue Geschäftsfelder ein, sind anderweitig kreativ und bleiben somit am Puls der Zeit.“ Erklärt Inhaber Kadir Soytürk.  

Das Geschmackslabor mit Produktionsstätten in Bremen, Cuxhaven und Osterholz-Scharmbeck versorgt außerdem Schulen und Kindergärten, sowie Krippen mit gesundem und kindergerechtem Mittagessen zwischen Weser und Elbe (www.geschmackslabor-kids.com).  

Es gibt 1 Kommentar

Add yours